Brechts Theorie des epischen Theaters am Beispiel von by Christian Kähler

By Christian Kähler

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, notice: 1-2, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover, Veranstaltung: Drameninterpretation und Praxis II, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Der erste Teil der Arbeit wurde mit 2 bewertet, der zweite mit 1-. , summary: „I am the Einstein of the recent level shape. "
Bertolt Brecht

Bertolt Brecht zählt wohl zu den bedeutendsten Autoren des letzten Jahrhunderts. Mit seiner shape des epischen Theaters schaffte er es, das klassische Theater der damaligen Zeit komplett umzustürzen und neue Grundsätze zu erschaffen, die auch heute noch von vielen Autoren aufgegriffen und zitiert werden.
Diese Hausarbeit beschäftigt sich vor allem mit Brechts Theorie des epischen Theaters. Ich werde diese an geeigneten Stellen anhand des Stückes Mutter braveness und ihre Kinder mit Beispielen belegen.
Die Hausarbeit verfolgt den Weg des epischen Theaters in Brechts Schaffensgeschichte und wird die Auffassung des Autors zu ihm verdeutlichen. Außerdem wird sie Besonderheiten des epischen Theaters aufzeigen, die es vom „klassischen" unterscheiden. Ursprünglich sollte dieser Aspekt ausführlicher und anhand der Aufzeichnungen Brechts zu Aufstieg und Fall der Stadt Mahagony behandelt werden. Platzmangel verhinderte dies leider.
Der zweite Teil dieser Arbeit ist der Frage gewidmet, in wieweit Brecht seine Theatertheorie in dem oben erwähnten Stück in die Tat umgesetzt hat.
Selbstverständlich ist dies nur aus literaturwissenschaftlicher Sicht proper, da es Brecht nicht darum ging ein prototypisches episches Theaterstück zu schreiben, sondern den Leuten die Botschaft des Stückes nahe zu bringen.

Show description

Read Online or Download Brechts Theorie des epischen Theaters am Beispiel von Mutter Courage und ihre Kinder; oder: ist Mutter Courage überhaupt ein episches Theaterstück? (German Edition) PDF

Best language, linguistics & writing in german books

"I travel to discover other states of mind": Identität und Reise in V. S. Naipauls "The Enigma of Arrival" und "A Way in the World" (German Edition)

Magisterarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Anglistik - Literatur, notice: 1,3, Universität Hamburg (Institut für Anglistik und Amerikanistik), sixty six Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: V. S. Naipauls Texte sind Geschichten, die um die Möglichkeit von Identität kreisen in einer Welt, in der die Moderne einen unwiderruflichen Bruch geschaffen hat zwischen der Wahrnehmung der Welt und der Rolle des Menschen in ihr.

Friedrich Schiller: Sehnsucht - Wie sind primäre und sekundäre Bedeutungsebene miteinander verbunden? (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, notice: 2,0, Universität zu Köln (Institut für deutsche Sprache und Literatur), Sprache: Deutsch, summary: In dem vorliegenden textual content wird das Gedicht „Sehnsucht“ von Friedrich Schiller analysiert, interpretiert und zum Schluss die zugrundeliegende Fragestellung „Wie sind primäre und sekundäre Bedeutungsebene miteinander verbunden“ beantwortet.

„L´espoir“ von Malraux und „Pilote de guerre“ von Saint-Exupéry: Denken und Handeln in Zeiten des Krieges (German Edition)

Examensarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Literatur, observe: 1,5, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Romanisches Seminar), Sprache: Deutsch, summary: Die Arbeit analysiert und vergleicht die beiden Werke von Malraux und Saint-Exupéry unter der Fragestellung, wie die in Erscheinung tretenden Personen und Personengruppen in Zeiten des Krieges denken und handeln.

Religiöse Motive in Graham Greene's Romanen "Monsignor Quixote", "The Heart of the Matter" und "The Power and the Glory" (German Edition)

Examensarbeit aus dem Jahr 1995 im Fachbereich Anglistik - Literatur, observe: sehr intestine, Technische Universität Dortmund, Sprache: Deutsch, summary: In diesem einleitenden ersten Kapitel soll zunächst kurz auf Greenes Lebenswerk als Künstler und Zeitzeuge im Gesamtzusammenhang seiner schriftstellerischen Arbeit allgemein eingegangen werden, um dann auf spezifisch religiöse und katholische Aspekte zu sprechen zu kommen.

Additional info for Brechts Theorie des epischen Theaters am Beispiel von Mutter Courage und ihre Kinder; oder: ist Mutter Courage überhaupt ein episches Theaterstück? (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.10 of 5 – based on 20 votes