Das Spannungsverhältnis von Medien und Militär am Beispiel by Christian Spöcker

By Christian Spöcker

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, notice: 1,3, Technische Universität Dortmund (Institut für Journalistik), Veranstaltung: "Einführung in die Journalistik und Aspekte der Wissenschaftstheorie" im WS 2007/08, Sprache: Deutsch, summary: Der Irakkrieg im Jahr 2003 warfare ein mediales Großereignis. Nicht nur, dass er bereits im Vorfeld die Nachrichten dominierte, auch während der Kriegshandlungen warfare er durch eine spektakuläre Bilderflut in den Medien präsent.

Er verdeutlichte: Einerseits wollen Kriegsparteien Medien für ihre Zwecke benutzen, andererseits versuchen sie, unliebsame Berichterstattung und damit eine freie Presse zu verhindern. Diese Hausarbeit soll anhand von Fachliteratur und Expertenaussagen einen Überblick darüber geben, in welchem Spannungsverhältnis Kriegsparteien und Medien stehen.

Allerdings sind die wechselseitigen Beziehungen zwischen Militär und Medien zu komplex, als dass sie im Rahmen dieser Hausarbeit auch nur annähernd umfassend dargestellt werden könnten. Denn während diese Hausarbeit zeigen soll, wie das Militär in Kriegszeiten Medien mit „Zuckerbrot und Peitsche“ zu lenken versucht, darf nicht vergessen werden, dass Medien durch Quotenrekorde auch von Kriegshandlungen profitieren können. Dieser Aspekt kann hier allerdings nicht weiter vertieft werden, würde sich aber als Thema weiterer Abhandlungen anbieten.

Wenn hier die Rede von „den Medien“ ist, so sind damit in erster Linie journalistische Produkte gemeint und weniger Mittel der Informationstechnologie wie beispielsweise Satellitentechnik oder Kommunikationsnetzwerke.

Show description

Read Online or Download Das Spannungsverhältnis von Medien und Militär am Beispiel des Irakkrieges (German Edition) PDF

Best writing reference books

Online Journalism in Africa: Trends, Practices and Emerging Cultures (Routledge Advances in Internationalizing Media Studies)

Little or no is understood approximately how African newshounds are forging "new" how you can guidance their career on the internet. by contrast backdrop, this quantity offers contextually rooted discussions of traits, practices, and rising cultures of web-based journalism(s) around the continent, providing a complete study device which can either stand the try out of time in addition to provide researchers (particularly these within the economically built international North) versions for cross-cultural comparative learn.

The British Media and Bloody Sunday

On Bloody Sunday, January 30, 1972, British paratroopers killed 13 blameless males in Derry. It used to be the most debatable occasions within the background of the Northern eire clash and likewise essentially the most mediated. The horror was once recorded in newspapers and images, on television information and present affairs, and in movie and television drama.

Scandal in a Digital Age

This publication explores the best way today’s interconnected and digitized world--marked by way of social media, over-sharing, and blurred traces among private and non-private spheres--shapes the character and fallout of scandal in a frenzied media surroundings. Today’s digitized global has erased the previous contrast among the private and non-private self within the social sphere.

Writing a Business Plan: A Practical Guide (Routledge Focus on Business and Management)

Resourcing new ventures is-all vital for marketers, and making a profitable marketing strategy may be make or holiday in terms of attracting funding. Written by means of an skilled educational and advisor, this e-book offers a concise advisor for generating the optimum marketing strategy. enterprise plans are important by way of making strategic judgements and tracking development.

Additional info for Das Spannungsverhältnis von Medien und Militär am Beispiel des Irakkrieges (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.76 of 5 – based on 46 votes