Der Trennungsgrundsatz der Presse (German Edition) by Matthias Pöls

By Matthias Pöls

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, notice: 3,0, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (Philosophie), Sprache: Deutsch, summary: Die Bachelorarbeit beschäftigt sich mit dem Spannungsfeld zwischen Anzeigenkunden, Zeitungen und Zeitschriften sowie dem Leser. Journalisten sind zur objektiven Berichterstattung verpflichtet, sich selbst und ihren Lesern gegenüber. Die Pflicht des Journalisten setzt additionally eine wirtschaftliche Unabhängigkeit der Printmedien voraus, die sich auch unter schwierigen wirtschaftlichen Gegebenheiten bewähren sollte. Diese Unabhängigkeit wird zunehmenden Verflechtungen zwischen Medien und Wirtschaft preisgegeben, so dass wirtschaftliche intent zu einer Missachtung der journalistischen Prinzipien führen. Für diese Hypothese gibt es verschiedene Anhaltspunkte. Zunächst trifft der ökonomische Druck insbesondere die Printmedien, die auf dem Medienmarkt einem besonderen Wettbewerb unterliegen. Der Zusammenhang erschließt sich genauer, wenn die intent und Formen der Akteure, die die Berichterstattung der Printmedien beeinflussen können, untersucht werden. Es haben sich zwischen Anzeigenkunden und Printmedien wechselseitige Einflussnahmen entwickelt.
Die primäre Pflicht des Journalisten zur objektiven Berichterstattung geht aus dem normativ basisdemokratischen Idealmodell von Öffentlichkeit hervor. In demokratischen Strukturen soll die Bevölkerung durch Teilnahme und Mitbestimmung eingebunden und informiert werden. Die Institutionalisierung von Öffentlichkeit ist im Grundgesetz verankert und fungiert als Vermittlungsinstanz im Wechselspiel zwischen Politik und Bevölkerung. Die Herstellung von Öffentlichkeit soll Transparenz über politische Prozesse erzeugen und die Möglichkeit zur Partizipation aller betroffenen Akteure bieten. In der diskursiven Variante des normativen Öffentlichkeitsbegriffs nach Jürgen Habermas werden darunter die Kommunikationsbedingungen verstanden, unter denen eine freie Meinungs- und Willensbildung der Staatsbürger im vernünftigen Diskurs zustande kommen kann.
Die Missachtung des Trennungsgrundsatzes stört die Kommunikationsbedingungen und hat erhebliche Auswirkungen auf die Strukturen von Öffentlichkeit. Diese Auswirkungen sollen in eigenen Argumentationsschritten untersucht werden. Die Medien, als Kontroll- und Kritikinstanz gegenüber der Politik, als Stellvertreter des politisch passiven Staatsbürgers, unterliegen den Kriterien eines normativ gehaltvollen Öffentlichkeitsbegriffs.

Show description

Read or Download Der Trennungsgrundsatz der Presse (German Edition) PDF

Best writing reference books

Online Journalism in Africa: Trends, Practices and Emerging Cultures (Routledge Advances in Internationalizing Media Studies)

Little or no is understood approximately how African reporters are forging "new" how you can instruction their occupation on the internet. in contrast backdrop, this quantity presents contextually rooted discussions of traits, practices, and rising cultures of web-based journalism(s) around the continent, providing a entire learn software that could either stand the attempt of time in addition to provide researchers (particularly these within the economically constructed international North) versions for cross-cultural comparative study.

The British Media and Bloody Sunday

On Bloody Sunday, January 30, 1972, British paratroopers killed 13 blameless males in Derry. It was once some of the most arguable occasions within the historical past of the Northern eire clash and in addition the most mediated. The horror used to be recorded in newspapers and pictures, on television information and present affairs, and in movie and television drama.

Scandal in a Digital Age

This booklet explores the best way today’s interconnected and digitized world--marked by means of social media, over-sharing, and blurred traces among private and non-private spheres--shapes the character and fallout of scandal in a frenzied media surroundings. Today’s digitized global has erased the previous contrast among the private and non-private self within the social sphere.

Writing a Business Plan: A Practical Guide (Routledge Focus on Business and Management)

Resourcing new ventures is-all vital for marketers, and making a winning marketing strategy may be make or holiday by way of attracting funding. Written by means of an skilled educational and advisor, this e-book presents a concise advisor for generating the optimum marketing strategy. company plans are very important in terms of making strategic judgements and tracking growth.

Additional info for Der Trennungsgrundsatz der Presse (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.03 of 5 – based on 26 votes