"Geist, Identität und Gesellschaft" von George Herbert Mead by Bettina Baumanns

By Bettina Baumanns

Studienarbeit aus dem Jahr 1988 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, observe: 1,5, Technische Universität Dortmund (Institut für Journalistik), Veranstaltung: Kommunikationswissenschaften: "Kommunikationstheorien", Sprache: Deutsch, summary: George Herbert Meads Theorie des Sozialbehaviorismus, so wie er sie in seinem Werk „Geist, Identität und Gesellschaft“ darstellt, wurde in seiner Vielfalt vom Symbolischen Interaktionismus bisher nicht erschöpfend behandelt. Mead warfare ein außergewöhnlich genauer empirischer Beobachter und „Geist, Identität und Gesellschaft“ stellt die Sammlung all dieser Beobachtungen dar. Große Defizite zeigt sein aus Vorlesungsmitschriften nach seinem Tod von begeisterten Studenten erstelltes Buch leider im logischen Aufbau und der Systematik.

Ich habe vor Beginn der Arbeit, um diesen logischen Aufbau rekonstruieren zu können,seine Einzelaussagen aus dem Gesamtbuch exzerpiert und versucht die logische Reihenfolge seiner Gedanken anschließend in einer neuen Systematik zusammenzusetzen.
Meines Erachtens wurde die Theorie des Sozialbehaviorismus deshalb nicht fertig, weil Mead zu keinem klaren Ergebnis der Definition der Phasen der Identität kam. Ich habe daher, nach langer Suche nach dem Hauptwiderspruch, die Begriffe physiologische und rationalistische Identität eingeführt. Beide Identitäten existieren in der Gesellschaft existieren und die rationalistische Identität steht in einer Beziehung zur Entstehung des Patriarchats. Das Bewusstsein über die zwei Geschlechter und das Bewusstsein über die männliche Zeugungsfunktion muss in der sozialen Evolution eine zentrale Rollte gespielt haben.

Meines Erachtens sollte das Rohmaterial Meads nach weitestmöglicher Systematisierung (diese Arbeit stellt einen Versuch in diese Richtung dar) mit anthropologischen Theorien verglichen und mit den Theorieansätzen zur Entstehung des Patriarchates verbunden werden.
Ich bin überzeugt, dass eine solche Untersuchung der sozialen Evolution des Menschen auf der foundation von Meads Theorie über die Identität des Menschen und seine Grundlage für die gesamte Gesellschaft auch für die Massenkommunikationsforschung sehr lohnend wäre. Erst wenn guy den Menschen in seiner Individualität begreifen kann (physiologisch und psychologisch), wenn das Wechselspiel zwischen Individuum und Gesellschaft, welches die signifikante Kommunikation als Medium unabdingbar benötigt, verständlich wird, auch in historisch-anthropologischer Sicht, kann eine Theorie der Massenkommunikation entstehen, die über die primitive Polarisierung zwischen Stimulus-Reaktions-Modell oder der entgegengesetzten Theorie, die besagt, dass nur der Rezipient über die Wirkung der Massenkommunikation bestimmt, hinauskommt.

Show description

Read or Download "Geist, Identität und Gesellschaft" von George Herbert Mead - Eine Analyse und systematische Rekonstruktion seines Werkes (German Edition) PDF

Similar writing reference books

Online Journalism in Africa: Trends, Practices and Emerging Cultures (Routledge Advances in Internationalizing Media Studies)

Little or no is understood approximately how African reporters are forging "new" how you can guidance their career on the internet. by contrast backdrop, this quantity presents contextually rooted discussions of traits, practices, and rising cultures of web-based journalism(s) around the continent, delivering a accomplished study instrument that may either stand the attempt of time in addition to supply researchers (particularly these within the economically built international North) versions for cross-cultural comparative study.

The British Media and Bloody Sunday

On Bloody Sunday, January 30, 1972, British paratroopers killed 13 blameless males in Derry. It was once probably the most arguable occasions within the heritage of the Northern eire clash and likewise some of the most mediated. The horror was once recorded in newspapers and pictures, on television information and present affairs, and in movie and television drama.

Scandal in a Digital Age

This ebook explores the best way today’s interconnected and digitized world--marked by means of social media, over-sharing, and blurred strains among private and non-private spheres--shapes the character and fallout of scandal in a frenzied media surroundings. Today’s digitized global has erased the previous contrast among the private and non-private self within the social sphere.

Writing a Business Plan: A Practical Guide (Routledge Focus on Business and Management)

Resourcing new ventures is-all very important for marketers, and making a winning marketing strategy will be make or holiday by way of attracting funding. Written via an skilled educational and advisor, this booklet offers a concise consultant for generating the optimum marketing strategy. enterprise plans are important by way of making strategic judgements and tracking development.

Additional resources for "Geist, Identität und Gesellschaft" von George Herbert Mead - Eine Analyse und systematische Rekonstruktion seines Werkes (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.80 of 5 – based on 8 votes