Knowledge spillover als Wettbewerbsvorteil. Wissenstransfer by Hilke Räuschel

By Hilke Räuschel

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Wirtschaftsgeographie, observe: 1,7, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Institut für Geographie), Veranstaltung: Wirtschaftsgeographie II, Sprache: Deutsch, summary: Diese Arbeit soll die Wichtigkeit von Wissenstransfer in Zeiten zunehmenden internationalen Standortwettbewerbs herausstellen. Dazu nimmt sie sich zunächst der Erklärung des Begriffs und seiner Dimensionen an. Wie wird der Wissenstransfer gesteuert und wie beeinflusst die Aktivität des Wissensgebers die Transaktion? was once beeinflusst die Effektivität und die Kosten des Transfers?

Zur Beantwortung der Fragen bietet es sich an die Absorptionstheorie hinzu zu ziehen und mit der Theorie der Wissensspillover die theoretischen Grundlagen abzuschließen.
Schließlich wird ein empirisches Fallbeispiel folgen, welches einen problemorientierten Ansatz zum Ausbau der Marktanteile im starken Wettbewerb darstellt: die Vernetzung der Akteure im Innovationsbereich.

Show description

Read or Download Knowledge spillover als Wettbewerbsvorteil. Wissenstransfer an der Universität Potsdam (German Edition) PDF

Best sciences & technology in german books

Der Zugmodus in 3D-dynamischen Geometriesystemen (DGS): Analyse von Nutzerverhalten und Typenbildung (Perspektiven der Mathematikdidaktik) (German Edition)

Mittels der Grounded idea analysiert der Autor Problemlösungen räumlicher Fragestellungen mit 3D-DGS. Er entwickelt eine Nutzertypologie von Anwendern aufgrund identifizierter Bearbeitungsmerkmale in Konstruktions- und explorativen Aufgaben. leading edge Aufgabenstellungen zur Realisierung der Leitidee Raum und shape sowie die Identifizierung von problematischen Konstruktionen und Hürden beim Übergang von second- zu 3D-dynamischen Umgebungen bilden für Lehrerinnen und Lehrer der Sekundarstufen interessante Bezüge zur praktischen Umsetzung.

Nachhaltige Logistik: Zukunftsfähige Netzwerk- und Prozessmodelle (German Edition)

Aufbauend auf einer eigenständigen Definition des Nachhaltigkeitsbegriffes werden in diesem Buch weitere Anpassungsstrategien entwickelt, die eine Entkopplung des Transportwachstums vom Wirtschaftswachstum ermöglichen und die dazu beitragen können, die Mobilität als Grundlage unserer arbeitsteiligen Wirtschaft zu erhalten.

Fahrwerkhandbuch: Grundlagen, Fahrdynamik, Komponenten, Systeme, Mechatronik, Perspektiven (ATZ/MTZ-Fachbuch) (German Edition)

Trotz aller Unterstützung durch elektronische Steuerungs- und Regelsysteme kommen Pkw-Fahrwerke der neuesten new release nicht ohne die konventionellen Fahrwerkelemente aus. Mit Blick auf die Fahrdynamik werden in diesem Band die konventionellen Elemente und deren Zusammenwirken mit mechatronischen Systemen dargestellt.

Vieweg Handbuch Kraftfahrzeugtechnik (ATZ/MTZ-Fachbuch) (German Edition)

Die Komplexität in der Fahrzeugtechnik für Mobilitätsangebote wächst. Fahrzeugingenieurinnen und -ingenieure und Personen in allen Bereichen der Mobilität benötigen in der Praxis und Ausbildung den sicheren und raschen Zugriff auf Grundlagen und information der Fahrzeugtechnik, der Vernetzung und deren dazugehörigen industriellen Prozessen.

Extra info for Knowledge spillover als Wettbewerbsvorteil. Wissenstransfer an der Universität Potsdam (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.57 of 5 – based on 20 votes