Konsumentenverhalten - Eine genderorientierte by Torben Oeder

By Torben Oeder

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - advertising, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, word: 1,3, Technische Universität Berlin, ninety two Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die meisten Hersteller in Konsumgütermärkten sehen sich heute einem anonymen Massenmarkt gegenüber. Die fortschreitende Globalisierung führt zu einem Know-How-Verlust, da der persönliche Erfahrungsaustausch der Außendienstmitarbeiter mit den Kunden schwieriger und seltener wird. Zugleich steigt jedoch der Konkurrenzdruck auf diesen globalisierten Märkten durch neue Marktteilnehmer aus aller Welt. Mehr als je zuvor kann der Konsument durch seine Kaufentscheidung das absatzwirtschaftliche Verhalten der Unternehmen beeinflussen – positiv oder negativ.
Aus diesem Grund sind die Bekanntheit und das Verstehen der Einflussgrößen auf das Entscheidungsverhalten der Konsumenten von entscheidender strategischer Bedeutung. Nur bei richtig prognostizierten Verhaltensreaktionen lässt sich auch der Einsatz der richtigen Marketinginstrumente planen.
Von besonderer Bedeutung für diese Arbeit sind jedoch nicht die Fragen, wer was once wofür, wann und wo kauft, sondern die Frage nach dem Warum, additionally nach den Bestimmungsgründen des Kaufs. Zu diesen zählen die intent, Einstellungen, Normen und Erwartungen des Käufers an ein Produkt.
In der Konsumforschung werden Frauen als Kundinnen und Konsumentinnen hochpreisiger Waren, desktop, vehicles und elektrotechnischer Geräte wenig beachtet. Solche Produkte werden nach geschlechtsneutralen Bedürfnissen entwickelt und damit automatisch an männlichen Bedürfnissen ausgerichtet und vermarktet. Drinck / Kreienkamp (2005) identifizierten in ihren Bedürfnisanalysen und Einstellungsbefragungen, dass Nachhaltigkeit, Ressourcenorientierung und Umweltverträglichkeit, ethnische Kriterien und der Informationsaustausch untereinander wichtige Kriterien für Frauen sind, aber in der Konsumforschung zu wenig Beachtung finden. Ferner werfen sie die Frage auf, warum eine solche Vernachlässigung der Frauen immer noch vorherrscht, da doch die Rolle von Frauen als Konsumentinnen schon seit 1910 (Mataja ) erforscht wird. Immer noch herrschen traditionelle Klischeebilder von Frauen in der Werbung, obwohl Frauen mittlerweile eighty% der gesamten Kaufkraft stellen (Barletta 2006; Domsch 2006).

Show description

Read or Download Konsumentenverhalten - Eine genderorientierte Marktbetrachtung eröffnet neue Perspektiven (German Edition) PDF

Best marketing & sales books

Entwicklung eines Vermarktungskonzeptes für neu einzuführende Produkte (German Edition)

Diplomarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - advertising, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, notice: 1,3, Hochschule Ludwigshafen am Rhein, 60 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Im Rahmen meiner Berufstätigkeit stehe ich als Produkt-Manager im advertising der Bauchemie der BASF Aktiengesellschaft immer wieder vor der Aufgabe, Entwicklungsprojekte betriebswirtschaftlich zu begleiten und neue Produktinnovationen in den Markt einzuführen.

Ethno-Marketing für Türken in Deutschland. Wie der deutsche Markt die türkische Zielgruppe richtig verstehen und gewinnen kann. (German Edition)

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - advertising, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, word: 1,7, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, fifty six Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Immer mehr Unternehmen entscheiden sich für das sog.

Media für Manager: Was Sie über Medien und Media-Agenturen wissen müssen (German Edition)

Dieser praktische Leitfaden hilft Produkt- und Marketingmanagern, gegenüber Media-Anbietern und -Agenturen kompetent und souverän aufzutreten. Sie erfahren, wie Agenturen arbeiten und wie Sie von Ihrer Agentur eine optimale Leistung einfordern, was once eine erfolgreiche Media-Planung ausmacht und welche Mediengattungen und Werbeformen Sie kennen sollten.

The Algorithms of Strategy: An Account Planner's Toolbox

"The Algorithms of procedure" solutions enormous questions like: How does advertisements paintings? How do humans make buy judgements? How do you differentiate your model proposition? How do you discover a client perception? The publication encompasses a particular evaluate of key instruments and rules of vintage account making plans, provided in a dependent, effortless to keep on with, frequently unique means.

Additional info for Konsumentenverhalten - Eine genderorientierte Marktbetrachtung eröffnet neue Perspektiven (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.98 of 5 – based on 31 votes